• slide background

Kursalon Wien - Veranstaltungen in stilvollem Ambiente

Größe: für Kongresse bis zu 1.300 Personen

1865-867 im Stil der Renaissance erbaut, zählt der Kursalon zu den
prachtvollsten Gebäuden Wiens. Das historische Ambiente kombiniert 
mit der zentrumsnahen Lage an der berühmten Wiener Ringstraße,
direkt im Stadtpark, sorgt für besonderes Flair.

Vier elegante Säle auf zwei Etagen und eine herrliche rund 1000
Quadratmeter große Terrasse mit Blick in den Stadtpark bilden die
wunderbare Kulisse für Seminare, Konferenzen, Kongresse und
Firmenveranstaltungen jeder Art. Die Säle und Terrassen können
einzeln oder gemeinsam genutzt werden.

Mit dem hauseigenen Catering kümmert sich das Bankett-Team 
des Kursalon Wien auch um die kulinarischen Bedürfnisse der Gäste.

Ausstattung

  • Videoinfosystem
  • Videoüberwachungssystem
  • Wegeleitsystem

Kursalon Wien

Image

Was unsere Mitglieder sagen
  • Die österreichische Tagungsindustrie ist ein komplexes Netzwerk und DIE Visitenkarte für den Wirtschaftsstandort Österreich. Hier hilft das ACB bundesländerübergreifend unsere Anliegen und Angebote ins Schaufenster zu stellen, bzw. diese gebündelt abzubilden.
  • Die österreichweite Vernetzung unter Kollegen in der Tagungsindustrie – dafür steht für mich das ACB. Informationsaustausch und Lobbying für die Tagungsindustrie wird dank dem ACB ermöglicht und erleichtert.
  • Die digitalen Plattformen des ACB bieten für uns eine optimale Möglichkeit, uns zu präsentieren. Gleichzeitig schätzen wir das Engagement des ACB als Lobbyingplattform innerhalb Österreichs sowie als Informationsdrehscheibe und Vernetzer der Branche an sich. Die Convention4U ist jedes Jahr ein Highlight in der Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter.
  • Das Austrian Convention Bureau ist die österreichische Plattform für Kongresshäuser, Veranstaltungshäuser und Serviceleistungen rund um Veranstaltungen. Ein wesentlicher Grund der Mitgliedschaft ist der mögliche Erfahrungsaustausch unter Kollegen – besonders auf der Convention 4U - und die Beobachtung neuester Trends und Entwicklungen in der Branche.
  • Das Palais Niederösterreich und Conference Center Laxenburg sind Mitglied beim ACB, weil beide Locations sehr gut am nationalen und internationalen Kongressmarkt durch die Aktivitäten und Werbemaßnahmen vom ACB zusätzlich zu unseren Sales & Marketing Aktivitäten positioniert werden. Wir schätzen auch sehr die interne Vernetzung und Kommunikation mit den anderen Betrieben und die Convention 4u.